Lesemonat- November 16 #Franza

Hallöchen ihr Lieben,

ratzt fatz war der November um 😆 und nun hat die eigentlich kuschelige Adventszeit schon begonnen.

Der November war irgendwie so ein Monat, in dem nicht wirklich was interessantes passiert ist, aber ich habe deutlich gemerkt, wie viel Zeit die Schule einnimmt. Leider.

So bin ich gefühlt kaum zum Lesen gekommen, aber irgendwie habe ich dann noch ein paar mehr Bücher geschafft, als erwartet.

In Zahlen habe ich gelesen:

7 Bücher –  2.879 Seiten – 4 Tage pro Buch – 96 Seiten pro Tag

Mein absolutes Highlight war der vierte Band von Throne of Glass ❤

Aber jetzt erstmal zu den anderen Büchern:

1.

troubleshooters-1

Troubleshooters 1: Tödlicher Hinterhalt – Suzanne Brockmann; 515 Seiten

Ich glaube, das war nicht mein erstes Buch von der Autorin (bin mir aber nicht sicher). Das Buch war ganz gut, es hatte halt ziemlich viele Handlungsstränge und Personen. Aber dafür ist das nachher sehr schön auf einanderzugelaufen. Es war romantsich, traurig, interessant und spannend.

3 Sterne

2.falling-into-you1-1

Falling Into You: Für immer wir – Jasinda Wilder; 314 Seiten; Meine Rezi

Dieses Buch war einfach seehhr bewegend. Es hat mir richtig die Tränen in die Augen getrieben. Es war toll. Ich wurde so abgeholt von den Charakteren und habe trotz der traurigen Gegebenheiten das Buch lieben gelernt ❤

5 Sterne

3.

wp-1475070405257.png

Dark Elements 3: Sehnsuchtsvolle Berührung – Jennifer L. Armentrout; 336 Seiten; Lulus Rezi

Endlich habe ich den dritten Teil gelesen und ich wurde rund um zufrieden gestellt. Es war wieder spannend bis zum geht nicht mehr, aber auch witzig und romantisch. Man hat außerdem richtig gemerkt, wie erwachsen Layla geworden ist.

Ein gelungener Abschluss. Trotzdem war er an manchen Stellen traurig und hat mich richtig berührt.

 5 Sterne

4.rock-my-heart-1

„The-Last-One-To-Know“ 1: Rock my Heart – Jamie Shaw; ca. 384 Seiten; Meine Rezi

Dieser erste Band ist echt etwas wunderbar leichtes für Zwischendurch. Es war ganz interessant Adam und Ro zu zusehen, aber auch der Band. Und die war in diesem Buch echt das i-Tüpfelchen und einfach wunderbar, allein wegen der Band werde ich wohl den nächsten Teil lesen.

3 Sterne

5.

throne-of-glass-4-1

Throne of Glass 4: Königin der Finsternis – Sarah J. Maas; 763 Seiten

Endlich nach langem Warten hatte ich den vierten Teil in der Hand und ich kann nur sagen: EPISCH!!!! ❤

Wenn ihr die Reihe noch nicht angefangen habt, dann tut es.

Dieser Teil hat mich einfach nochmal aus den Socken gehauen und ich freue mich so auf den nächsten Teil, vielleicht überwiegt meine Ungeduld auch und ich werde ihn auf Englisch lesen.

5 Sterne

6.hardwired-1

Hardwired: verführt – Meredith Wild; 323 Seiten; Lulus Rezi

Das ist so ein Buch, was man lesen kann, aber nicht muss. Es war ganz nett und interessant. Die Charaktere waren auch okay. Aber es ist halt nicht so ein Buch, was ich euch jetzt auf jeden Fall empfehlen muss. Man verpasst nicht viel, wenn man es nicht liest.

3 Sterne

7.

perfect-touch-1-1Perfect Touch 1: Ungestüm – Jessica Clare; 244 Seiten

Oh Mann, habe ich mich am Anfang dieses Buches fremdgeschämt. Die beiden Hauptprotagonisten Marjorie und Robert sind sooo unterschiedlich und einzigartig, dass es am Anfang echt zu peinlichen Situation gekommen ist. Aber dann in der „zweiten Hälfte“ …. ❤

4 Sterne

Wie war eurer Monat November?

Eure Franza

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s